Unsere Rüden

Wir suchen ein neues Zuhause

Unsere Streuner werden auf dem Schutzhof gut versorgt und leiden keinen Hunger. Aber dennoch ist für die allermeisten von ihnen der beste Platz bei einer liebevollen und hundefreundlichen Familie, die sie bei sich aufnimmt. Dort können sie ein neues Leben beginnen.

Wenn Sie einem unserer Hunde ein neues Zuhause geben möchten, melden Sie sich gerne bei unserem Vermittlungsteam. Das Team wird Sie dann schnellstmöglich kontaktieren. Wir wünschen Ihnen schon im Voraus, dass Sie den Hund finden, der genau zu Ihnen passt.

 

Anfrage an das Vermittlungsteam

Anfrage bei Interesse der Übernahme einer Patenschaft


*Die Grössenangaben und Geburtsdaten können abweichen: Manche Tiere sind noch nicht ausgewachsen; das Geburtsdatum beruht meist auf Schätzungen unserer sehr erfahrenen Tierärztin.

 

Jecky

Jecky kam 2019 aus einer Tötung zu uns. E wurde dort abgegeben, weil seine Familei umzog und ihn nicht mitnehmen konnte. Er war lange Zeit sehr traurig. Jecky ist ein sehr hübscher lieber aufgeschlossener und sehr menschenbezogener Hund, der jede Streicheleinheit aufsaugt wie ein Schwamm. Er ist der perfekte Begleiter für schöne Wanderungen oder andere sportliche Aktivitäten.

Snow

Snow ist ein bildschöner Hundejunge, den wir im November 2019 aus der Tötung Brad gerettet haben. Er lebt seitdem bei uns auf dem Schutzhof mit anderen Hunden in einem Rudel. Er ist ein freundlicher, sehr liebenswerter Bub, immer gut gelaunt und sehr menschenbezogen. Er hat, wie viele rumänische Hunde, einen kurzen Schwanz.

Hugo

Der hübsche Hugo kam Ende November aus einer schlimmen Tötung zu uns, er war dünn und völlig ausgehungert. Er ist ein lebhafter Hundejunge, der sich sehr nach Liebe sehnt und den Menschen sehr zugetan ist. Er läuft gut an der Leine, mag Spaziergänge und sollte auch mental ausgelastet werden. Ein idealer Freund für eine sportliche Familie, die mit ihm viel unternimmt. Mit Hündinnen kommt er sehr gut klar, männliche Freunde sucht er sich selbst aus.

Rami

Rami kam Ende November aus einer schlimmen Tötung zu uns, er war dünn und völlig ausgehungert. Er ist ein zarter Hundejunge, der sich sehr nach Liebe sehnt und den Menschen sehr zugetan ist. Der Kleine lebt nun in einem kleinen Rudel mit Rüden und Hündinnen und ist mit allen verträglich.

Willi

Willi lebt schon seit 2018 bei uns auf dem Schutzhof. Wir hatten ihn aus sehr schlechter Kettenhaltung befreit. Er ist ein BIld von einem Hund, lebt bei uns mit einer Hündin zusammen. Mit Rüden ist er nicht immer verträglich, daher wäre er gut aufgehoben als Einzelhund oder als Zweithund in einer Familie mit Hündin. Ein Hof oder Garten wäre von Vorteil, denn er ist am liebsten draussen.

Mattheo

Mattheo kam Ende November aus einer schlimmen Tötung zu uns, er war in sehr traurigem Zustand und völlig ausgehungert. Er sich den Kontakt zu Menschen und fasst langsam Vertrauen. Er ist verträglich mit anderen Rüden und auch mit Hündinnen. Wir haben den kleinen Mann sehr ins Herz geschlossen udn hoffen auf ein baldiges liebevolles Zuhause.

Benjamin

Der kleine hübsche Benjamin kam Ende November zu uns aus einer sehr schlimmen Tötung. Er ist noch etwas vorsichtig mit Menschen, da er von ihnen nichts Gutes erfahren hat bisher. Aber schon nach kurzer Zeit taut er auf, denn er sucht sehr den Kontakt und möchte gestreichelt werden. Mit seinen Artgenossen kommt er sehr gut aus. Wir suchen für ihn eine Familie, die ihm Sicherheit und Geborgenheit schenkt und ihm seine Angst nimmt wieder verlassen zu werden.

Tango

Tango ist ein hübscher Hundejunge, den wir aus der Tötung Hunedoara gerettet haben. Er mag Menschen sehr, kommt auch mit Artgenossen gut aus. Er ist traurig in seinem Kennel, braucht dringend ein Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihm zeigen wie schön das Hundeleben sein kann.

Festus

Festus ist ein traumhaft schöner Junge, er hatte bisher kein schönes Leben, das er an der Kette verbringen musste. Eines Tages verliess sein Besitzer das Haus für immer und liess ihn und seinen Freund Aljoscha angekettet ohne Wasser und Futter zurück. Den Nachbarn ist es zu verdanken, dass sie gerettet wurden, sie riefen uns an udn wir befreiten die armen Fellnasen. Festus ist sehr lieb, verschmust und anhänglich, geniesst jede Streicheleinheit. Wir hoffen, dass sich für ihn und seinen Freund ein Happy End findet.

Aljoscha

Der schöne Aljoscha hatte bisher kein schönes Leben, das er an der Kette verbringen musste. Eines Tages verliess sein Besitzer das Haus für immer und liess ihn und seinen Freund Festus angekettet ohne Wasser und Futter zurück. Den Nachbarn ist es zu verdanken, dass sie gerettet wurden, sie riefen uns an udn wir befreiten die armen Fellnasen. Aljosha ist sehr lieb, verschmust und aufgeschlossen, geniesst jede Streicheleinheit. Wir hoffen, dass sich für ihn und seinen Freund ein Happy End findet.

Castiel

Castiel kommt aus der Tötung Brad, wo er knapp dem Tod von der Schippe gesprungen ist. Wir konnten ihn gerade noch retten und zu uns auf den Hof bringen. Er ist ein hübscher Hundejunge, die sich am besten mit Hündinnen versteht. Menschen mag er sehr gerne, er liebt jede Art von Aufmerksamkeit. Für ihn wäre am besten eine Familie mit Hündin oder auch ein Zuhause, wo er Einzelhund sein darf. Castiel befindet sich i Deutschland (Pira ) und kann nach Absprache besucht werden.

Paul

Der bildschöne Paul wurde von seiner Familie verlassen und versteht die Welt nicht mehr. Er ist ein ruhiger, sehr lieber Schäfi, lebt derzeit mit einer grossen Hündin bei uns auf dem Schutzhof. Er mag Menschen sehr und ist sehr anhänglich, braucht dringend eine Familie, der er sich zugehörig fühlen kann.

Obama

Obama hatte keine schöne Jugend, er wurde jung schon an eine Kette gelegt und sah tagein,tagaus nur den Hof, in dem er angekettet war. Seine Familie hatte nach ein paar Monaten keinerlei Interesse mehr an ihm und so beschlossen wir ihm zu helfen und nahmen ihn auf unserem Hof auf. Obama ist ein verspielter Hundejunge, er hat viel Energie und Lebenslust. Obama kommt sehr gut mit Mädchen zurecht, männliche Hundekumpels sucht er sich selbst aus. Für ihn suchen wir eine aktive Familie, die gerne lange Spaziergänge macht.

Polo

Der hübsche Polo wurde mitsamt seinen Geschwistern bei uns im späteren Welpenalter auf dem Schutzhof abgegeben und wuchs in einem kleinen Rudel heran. Er ist ein sehr lieber aber schüchterner Hundejunge, der etwas Zeit braucht, um Vertrauen aufzubauen. Mit Liebe und Geduld wird er ein toller Freund für's Leben sein.

Derek & Oakley

Derek & Oakley, diese beiden schüchternen „Jungs“ wurden in Nähe des Hofes im Dezember 2013 geboren. Leider gab es in ihrer ersten Lebensphase keine Zuwendung oder menschliche Wärme. Sie leben momentan in einem Rudel von insgesamt sechs Rüden eher zurückhaltend. Derek und Oakley können leider nur auf ein Wunder hoffen und vielleicht auf die Menschen warten, die ihnen Zeit und Raum geben, um ihre Angst und Unsicherheit zu überwinden. Wir wünschen ihnen das von Herzen.

Charly

Charly ist ein zurückhaltender ca. zwei Jahre alter Rüde mit einer Schulterhöhe von 48 cm. Er wurde wie seine Brüder Saul und Peter als Welpe ausgesetzt an einer Straße gefunden und ist in unserem Hof zu einem Prachtburschen herangewachsen. Er liebt die Menschen und möchte immer in ihrer Nähe sein. Charly ist intelligent und passt gut in eine Familie, die ihn fördert und auslastet. Derzeit lebt er mit mehrerer Rüden gut in einem Rudel zusammen . Charly ist geimpft, kastriert und mit EU Pass RESERVIERT !