Eva, unsere querschnittsgelähmte Hündin

ist unser rumänisches Sorgenkind im Mai

Eva ist eine junge Hündin, die wahrscheinlich aufgrund von Misshandlungen querschnittsgelähmt ist. Auch ihre Hinterbeine sind mehrfach gebrochen. Wir haben schon für einen Rutschsack gesammelt, werden aber noch einen Rolli für die junge hübsche Dame kaufen müssen. Für sie suchen wir dringend nach lieben Menschen, die dem Wuschelmädchen ein Zuhause bieten können.

Neuigkeiten am 7. Mai 2019: Der Rutschsack ist bestellt und wird geliefert. Inzwischen hat sich Eva gut bei Nancy eingewöhnt und Freundschaft mit Angel geschlossen, der der wegen seines starken Hustens auch in „Pension“ bei Nancy zu Hause ist.

Wenn Sie uns mit einer Rolli-Patenschaft unterstützen möchten, können Sie gerne hier nachlesen. 

rumänischer straßenhund eva

Eva beim Tierarzt